Edit Diskussion History Attachments

LarpKampagnen

Larp-Kampagnen

  • Kampagne:
    • Eine Serie von Cons einzelner oder mehrerer Veranstalter, die Thematisch aufeinender aufbauen, einen gemeinsamen Plot haben, oder in derselben Welt spielen. (aus LarpGlossar#kampagne)

Orgaübergreifende Kampagnen

Kampagnen, an denen mehrere unterschiedliche Orgas, Vereine oder Gruppen beteiligt sind:

  • Adalonde Kampagne: Adalonde - die Welt der "Dilettanten". Eine große und komplexe Welt. Wird seit 1991 bespielt. Spiele finden in ganz Deutschland statt und werden von verschiedenen Orgasteams ausgerichtet. Koordiniert wird das Geschehen in der Welt von einem gewählten Gremium, dem Welt-Storga-Rat (WSR).

    http://www.dilettanten.de

  • Die ArchipelKampagne: Eine kleine Kampagne derzeit sind beteiligt vier Länder, die Wert auf vortlaufende Storyline, Low-Fantasy und Klischees legt. Die Orgas der Liverollenspiel Länder stammen aus ganz Deutschland

    http://www.Archipelkampagne.org/

  • DunkelmeerKampagne: Ein Zusammenschluss verschiedener LARP-Länder und -Gruppen und deren Orgas, um unser gemeinsames Spiel bunter, fundierter und spannender zu gestalten.

  • KönigreichLarhgo:

    Eines der ältesten Larp-Reiche in Deutschland. Bespielt seit 1990. Hervorstechendstes Merkmal dürfte sein, dass neben König(in), Grafen und Ritter die Herrschaft über das Land komplett in Spielerhand ist. Larhgo wird von verschiedenen Orgas und Vereinen bespielt. http://www.larhgo.de

  • Mittellande Kampagne:

    die Mittellande Kampagne ist die größte LARP-Kampagne im deutschsprachigen Raum, mit mehr als 120 zusammengeschlossenen Ländern. Aufgrund der Größe z.T. recht heterogen. http://www.mittellande.org

  • Ostlande Kampagne:

    http://www.ostlande.de Eine Kampagne mit ca. einem Dutzend mehr oder weniger aktiv bespielten Ländern.

  • Phönix Kampagne: Eine geschlossene Kampagne mit kompletter eigener Welt aus ca. 20 Ländern, die von mehreren Orgas aktiv bespielt wird. Ursprünglich aus dem Lübecker / Hamburger Raum.

    http://www.phoenixlarp.de, http://www.phoenix-carta.de

  • Südlande Kampagne:

    Eine Kampagne mit ca. 23 LarpLändern, deren Orgas hauptsächlich aus Bayern stammen http://www.suedlande.de

  • Die Verborgenen Reiche: Eine kleinere Kampagne hauptsächlich im Raum Köln/Ruhrgebiet mit ca. 11 beteiligten Ländern.

    Wurde am 07.09.2004 [http://forum.ankoragahn.de/index.php?page=Thread&postID=21109&highlight=aufgel%F6st#post21109 für aufgelöst erklärt]

  • Die Westlande-Kampagne: Früher Silija-Kampagne. Offene High-Fantasy-Kampagne, deren großteilig im Ruhrgebiet beheimatete Orgas nach einem gemeinsamen Regelwerk spielen. Derzeit hauptsächlich Hintergrund mit kaum eigenen Veranstaltungen, da die Orgas privat und beruflich eingebunden sind.

  • Die Talosia Kampangne wird vorwiegend im Raum Hannover - Nienburg bespielt. Diese Orgas veranstalten Cons auf dem Kontinent Talosia:
    • Menk, Sendke Orga, Trahh Orga und M&M.

    Der Verein Talosia e.V.i.G. unterstützt das Projekt Talosia und ist derzeit über die Homepage http://www.Talosia-Mitte.de/ erreichbar.

  • Die Westernspiele (WesternLarp): Streng genommen gibt es zurzeit keine echte Kampagne. Die alte Wildwestlive-Kampagne rund um den fiktiven Bundesstaat Pahoca ist schon seit Jahren LARP-Geschichte. Die Unionssoldaten-Kampagne der 2nd US Cavalry LARP Orga ist 2013 mit dem voraussichtlich letzten Con der "Last Full Measure" Reihe zu einem Ende gekommen. Für Spiele der letzten Jahre hat jede Orga ihre eigene Timeline gewählt, und lässt ihre Cons nur locker aufeinander aufbauen. Die Spieler nehmen dies aber recht locker, so dass ein Charakter, der z.B. bei einem Buffalo-Hill Con (1888) zu Geld gekommen ist, damit auf einem Fred-Ray-City Con (1867) munter um sich wirft. Weitere Infos auf der WesternLarp Seite.

Orgaspezifische Kampagnen

Kampagnen, an denen nur eine Orga, Verein oder Gruppe beteiligt ist:

  • Cildor Gelebren Kampagne:

    http://www.cildorgelebren.de/ Kampagne der Elbenreiche Nan-eldúne und Nan-elmoth sowie Aurerijahr (inaktiv) Grundlage ist die gemeinsame Geschichte der beiden elbischen Inseln im Nordmeer, deren Geschichte sich bis in die heutige Larp-Zeit fortsetzt. Gleichzeitig ein Spielangebot für gruppenfremde Elbencharaktere, sich in Nan-elmoth dem "Goldenen Reich der Erneuerung" anzuschließen und ein Teil davon zu werden. Cons finden in ganz Deutschland statt, Österreich ist nicht ausgeschlossen.

  • Daimon Kampagne:

    http://www.daimons.de Kampagne in der Welt Vârn Grundlage ist das Daimon-Regelwerk Bislang (meines Wissens) ausschließlich von der [http://www.daimon.info/ Daimon-Orga] selbst bespielt.

  • Heligonia Kampagne:

    http://www.heligonia.de Sehr aktive Kampagne des Landes Heligonia, die seit 1995 auf inzwischen 31 "offizielle" Cons (und div. InTime-Abende, Treffen, Adelstage etc.) zurückblicken kann. Gespielt wird auch per PBEM (und - seltener - Pen&Paper). Bespielt wird von Politik über Religionskonflikt (Ogeden und Ceriden) bis hin zur "mystischen" Vergangenheit ein sehr breites Spektrum. Cons werden (afaik) immer von der HeliCon-Orga ausgerichtet, die einzelnen Landesteile haben aber eigene Spielleitungen. Gespielt wird punktelos (DKWDDK) mit einigen InTime-Besonderheiten im Bereich "[http://www.heligonia.de/arcanes.html Magie]". Die Cons finden fast ausschließlich im Süddeutschen Raum statt.

  • Die Reiche der vereinigten Völker:

    http://www.clanthron.de Eine kleine, stetig wachsende Kampagne der Länder Clanthron, Waligur, Rieslanda und Calum, die auf den "Inseln im Nebel" spielt. Die Orga kommt vorwiegend aus dem Raum Helmstedt(ebenso wie die meisten Spieler). Die meisten Treffen fanden bisher im Haus Wetterstein in Bad Helmstedt statt. Das erste "Haus Wetterstein"-LARP wurde 1998 veranstaltet.

  • Draskoria : Draskoria ist eine eigenständige Welt. Es gibt einen Hintergrund, der seit 1996 kontinuierlich weitergeführt wird. Die Spieler haben grossen Einfluss auf die Handlung und auf den Hintergrund.
    • Es gibt mehrere Handlungsstränge, die von verschiedenen SL betreut werden. Es werden sieben Cons im Jahr veranstaltet, von April bis Oktober . In 2008 laufen die Con 69 - 75 Die Con sind Einladungs Con. Man muss vorher sich bei der SL melden.
  • Sagala Kampagne:

    http://www.sagala.at Gespielt wird nach dem Sagala Regelwerk. Sagala ist eine Kampagne und eine Fantasy Welt, welche von Sagenreich entwickelt wurde. Die Kampagne spielt auf unserer Erde, von der frühen Antike über die jetzige Zeit bis hin zur fernen Zukunft. Für jedes Ambiente ist ein System dabei, egal ob Mittelalter Fantasy, Endzeit oder Science Fiction, und jedes dieser Systeme baut aufeinander auf. Wenn bei Sagala Traumzeit etwas passiert, kann dies auch Auswirkungen auf Sagala Millennium haben. Es gibt vier Sagala Systeme:

  • Sagala Traumzeit (Mittelalter Fantasy)
  • Sagala Millennium (Jetztzeit/ Gegenwartslarp)
  • Sagala Endzeit. (Endzeit)
  • Sagala Raumzeit (Science Fiction)
  • Sirupminenstraßen-Saga: Die Scheibenwelt als LARP.

  • [http:
    • //www.taverne-im-nebel.de Taverne im Nebel]:

    http://www.taverne-im-nebel.de Ist eine Con-Reihe, veranstaltet von [http://weltenspiel.org/ Weltenspiel e. V.] aus Berlin. Mit einem Einladungscon (erst mal zum ausprobieren) im Frühjahr 2006 begonnen, wird sie nach bislang vier erfolgreichen CONs mit stetig steigender Teilnehmerzahl auch in diesem Jahr (2008) fortgesetzt. Traditionell mit je einem CON Anfang April und einem im Frühherbst.

  • Weltenbrand: Wachsende Larp-Kampagne mit folgenden Features: - der Kontinent Gaon als unabhängige Welt - kompakte Spielwelt mit Elementen aus dem HdR, WoW, Forgotten Realms aber auch vielen eigenen Aspekten - 11 verschiedene Reiche - 10 verschiedene Rassen - High-Fantasy orientiert - DKWDDK System - hoher Anspruch an Darstellung und Konzeption der Chars - enge Zusammenarbeit mit Herstellern (Masken, Gewandungen, Rüstzeug, Waffen etc.) - Magie als wichtiger Bestandteil, jedoch schwindend und daher nicht im Überfluss Wichtiger als die Quantität an Spielern ist deren Qualität. Engagement und der Sinn für liebevolle Details zeichnen den bisherigen Spielerstamm aus. Interessenten, die die Liebe zur glaubhaften Darstellung von Fantasy-Charakteren teilen und Lust haben sich an einer sich ständig weiterentwickelnden Spielwelt zu beteiligen, sind herzlich willkommen.

    Für Fragen und Anregungen steht die Orga jederzeit unter http://www.reign-of-fantasy.de/weltenbrand zur Verfügung.

  • Fragmente der Hoffnung:

    http://fragmente.or.at Fragmente der Hoffnung ist eine epische LARP Kampagne in der Welt von Warhammer© und wird mit DKWD(D)K, einigen Hausregeln, sowie gewisser vorgefertigter Magie bespielt. Die Kampagne ist in mehrere Kapitel unterteilt, jedes ein Abenteuer für sich, aber eben mit einer zusammenhängenden Storyline. Es werden auch kleine eintägige Miniabenteuer (wie zB. die Reise der Spielercharaktere von einem Kapitel zum Anderen) bespielt. Start der Kampagne ist der 33. Tag im Braumond, 2525 des Imperialen Kalender (Realzeit Freitag 27.9.2013), ein vorrausichtliches Ende wie bei anderen Kampagne gibt es zwar, dass aber von den Handlungen der Spielercharaktere beeinflusst werden kann, wie auch die Welt selbst.

    Bei Fragen und Anregungen einfach eine Mail an info@fragmente.or.at

  • Libertas Mentis-Kampagne:

    http://www.libertas-mentis.de Bespielt wird ein eigener Kontinent mit Namen Eltunai, welcher starke Anlehnungen aus dem europäische Mittelalter enthält, ohne den Fantasy-Faktor außen vor zu lassen. Regelwerk ist DragonSys, die Orga lässt aber nach Absprache auch reine DKWDDK- Charaktere zu. Die Orga bietet interessierten Spielern an, die Details des bespielten Kontinents über ein Wiki selbst mitzugestalten, sowie eigene Cons nach Rücksprache mit der Orga zu organisieren. Fragen und Anrefungen jederzeit über die Libertas Mentis Homepage

    http://www.libertas-mentis.de


Kategorie/Kampagne