Edit Diskussion History Attachments

Trinkfestigkeit

Trinkfestigkeit

Nun ist es ja so, dass einige Charaktere (insbesondere Zwerge) trinkfest sein sollen, die Spieler es aber nicht sind. Wie kann man also Trinkfestigkeit darstellen, ohne tatsächlich literweise Alkohol in sich reinzukippen? Die wichtigsten Gründe dafür, keinen echten Alkohol zu trinken sind

  1. Sicherheit - schließlich will man seine Axt ja noch unbedenklich und für sich und andere ungefährlich schwingen können.

  2. Gesundheit - zuviel Alkohol ist bekanntlich ungesund.

  3. Spielspaß - die Zeit bis zur Endschlacht kann lang werden. Schade, wenn man vorher schon wegen Trunkenheit ins Bett muss.

Einige Leute sind gut damit gefahren, alkoholfreies Bier oder Malzbier dabei zu haben. Als Zwerg kommt es halt gut, wenn man am Frühstückstisch, wenn alle anderen sich um den Kaffee schlagen, einen Humpen Bier ext, laut rülpst, die erschrockenen Blicke seiner Mitspieler sieht und man nur ein lässiges "Jau, nu kann der Tach anfangen!" von sich gibt.

Weitere Möglichkeiten sind:

  • Ständig einen Bierkrug mitzuschleppen, macht Spaß. Man kann durchaus richtiges Bier mitnehmen, wenn man extrem langsam trinkt. Für Zwerge hat das den Bonus, dass man nachher abgestandenes Bier drin hat, was nach dem ersten Schluck großes Volk absolut überzeugen dürfte, dass die Zwerge komplett meschugge sind. Andererseits schmeckt abgestandenes Bier natürlich nicht jedem.

  • Mittlerweile gibt es auch Bier mit einem niedrigen Alkoholgehalt von "nur" 2,4 Prozent. Wäre vielleicht auch einen Test wert.
  • Mit der Taverne ausmachen, was man kriegt, wenn man "Bier" verlangt. In einem Fall haben die Ostringer Piraten ständig "Rum" verlangt, die Schankmaiden wussten aber von jedem Piraten, was der nun wirklich trinkt. Oder auf einem 1890er Spiel hat sich jemand vom Hausmädchen Whiskey um Whiskey geben lassen - in Wirklichkeit war es Met, welcher genau gleich aussieht und halt nur ein Viertel soviel Alkohol hat. Eventuell tut es auch Apfelsaft bzw. -schorle.

  • Auf WesternLarps wird verdünnter Zitronensaft statt Whisky verwendet. (Verdünnt deshalb, weil die Säure den Magen angreift.) Sowas trinken, genau wie damals im Wilden Westen, wirklich nur die harten Jungs! ;-)


Zurück zu Charaktertipps/Zwerg, Darstellung


Credits: MarkusPauke, SeeGras