Edit Diskussion History Attachments

MarkusPauke

MarkusHaube

Tja.... nu is auch der Kerl da, den die meisten als Eigor, Sohn des Elgorax kennen, Zwerch und immer guter Dinge... [http://larpinfo.de/read.php?4,18166,18229 mehr]

  • http://www.die-allianz.org/images/eigor400.jpg

Geb: 1973

Wohnhaft in der schönsten Stadt am linken Niederrhein [http://www.viersen.de Viersen]

Hobbys: Neben LARP, P&P und lesen surfe ich gerne im Netz, treffe mich mit Freunden, sammle DVDs und Videos und singe (zwar nich schön, dafür aber umso lauter ;))

Wie bin ich zum Larp gekommen?

Irgendwann im Jahr 1990 bin ich durch ein paar Bekannte auf das P&P Rollenspiel "Das Schwarze Auge" gestossen. Da ich schon "in jungen Jahren" begeisterter Fantasyfan war (den LOTR habe ich bereits mit 8 das erste Mal gelesen), habe ich mich nach 3-4 Spielrunden immer tiefer in dieses Hobby gestürzt, mir meine erste eigene "Einsteigerbox" gekauft und nach und nach die kompletten Regelwerke, Ergänzungen, Regionalmodule und einen Großteil der offiziellen Spielmodule zugelegt. Es folgte eine Zeit, in der ich teilweise 4-5 Mal in der Woche in einer Gruppe gespielt oder eine andere Gruppe geleitet habe...

1997 kam dann ein Freund zu mir und hielt mir die Einladung zu einem DSA-Liverollenspiel unter die Nase. Ich hatte schon öfter davon gehört, konnte mir aber damals nichts drunter vorstellen. Also ging ich ganz unbedarft an die Sache ran. Über ein Fantasymagazin (ich glaube es war die WuWe) habe ich dann erfahren, dass es in Köln einen Laden geben soll, der Gewandungen und Waffen für LARPs verkauft... natürlich war es die Schatzkammer (damals noch im Keller eines Wohngebäudes angesiedelt ;)). Also sind wir mit ein paar Leuten nach Köln gefahren und ich habe mir mein erstes Gewandungshemd, einen Trinkschlauch, einen Schwerthalter und ein Latexschwert gekauft. Ein paar Lederstiefel hatte ich noch zu Hause liegen, ebenso wie einen Lederrucksack. Meine Mutter hat mir dann noch einen Kapuzenumhang aus grober Wolle genäht und mit der geliehenen Lederhose kam ich mir damals schon richtig gut gewandet vor...

Das Geheimnis von Thuranx wurde für mich zu einer neuen Erfahrung, schnell waren neue Kontakte gefunden und ich habe mich sofort fürs nächste Larp, das 6 Monate später stattfinden sollte, angemeldet. Zurück zu Hause habe ich dann erstmal allen Mitspielern von dem LARP vorgeschwärmt und drei von denen haben mich dann beim nächsten Mal begleitet...

Im April 1998 kam das Drachensteinturnier, ein weiteres "offizielles" DSA-Larp, wieder nette Leute kennengelernt und noch mehr Spass gehabt. Hier wurde auch (von ca. 10 Besoffenen ;)) das Land Kyranga gegründet... Herrlich chaotisch, völlig am Plot vorbei und nervig für die gesamte SL...

Wieder kam eine neue Einladung, wieder folgte ein neuer Con und so hat sich dass dann die letzten 7 Jahre durchgezogen und mittlerweile habe ich an die 40 Cons und Larpis besucht, geeSeLt oder organisiert.

Zur Zeit sitze ich mit vielen Freunden an dem Projekt, ein neues Larpland auszuarbeiten und unsere vereinte Orga- und Spieltätigkeiten in einem Verein unterzubringen. Das SeekönigreichVersina wird in naher Zukunft mit Sicherheit noch öfter erwähnt werden. <edit> Der Verein ist mittlerweile gegründet und als eingetragener und gemeinnütziger Verein unter [http://www.versina-ev.de Versina e.V.] auch im Netz zu erreichen.

NSC Code: LE:+ MP:- ST:0 FF:0 KO:0 AG:0 IN:0 RR:- ATPA:+ EPs:+ GP:- PSI:0 PAIN:++ HDR:++

Hier mal eine Auflistung der von mir besuchten Cons:

  • Thuranx I (3 Tage; Oktober 1997) - SC
  • Thuranx II - Das Drachensteinturnier (3 Tage, April 1998) - SC
  • Immingen I (3 Tage; Oktober 1998) - NSC
  • Andergast I (1 Tag, April 1999) - NSC/SL
  • Bärenberg I (3 Tage, Mai 1999) - NSC
  • Andergast II (2 Tage; Juli 1999) - NSC/SL
  • Konzilstreffen (2 Tage, September 1999) - SC
  • Immigen II - Eisenrath (3 Tage, November 1999) - SC
  • Kriegsrat in Perricum (3 Tage, Dezember 1999) - SC
  • Bärenberg II (3 Tage, Mai 2000) - NSC/SL
  • Andergast III (3 Tage; Juli 2000) - Orga/SL
  • Skelellen Con (3 Tage; Februar 2001) - SC
  • Andergast IV & V (2 Tage, Mai 2001) - SC

  • Bärenberg III (3 Tage; Juni 2001) - Orga/SL
  • Kabale und Liebe (3 Tage, September 2001) - NSC/SL
  • Rothfelden (3 Tage; Oktober 2001) - Orga/SL
  • Halloweencon I (1 Nacht, Halloween 2001) - SC
  • Al Anfa Con (3 Tage; Juni 2002) - Orga/SL
  • Drachenfest 02/schwarzes Lager (4 Tage; August 2002) - SC
  • Das Elfendorf (1 Tag; September 2002) - Orga/SL
  • Halloween 2 (1 Nacht; Halloween 2002) - SC
  • Allianz Treffen (1 Nacht; Februar 2003) - SC
  • Winter in Weiden (3 Tage; Februar 2003) - Orga/SL
  • Rebener Frühjahrsturney (2 Tage; April 2003) - SC
  • Horcons Tsatag (1 Tag; April 2003) - Orga/SL
  • Falkenau 1 1/3 (3 Tage; Mai 2003) - SC
  • Grenzbrücker Methfest (1 Tag; Mai 2003) - SC
  • Sternenstaub (4 Tage; Juni 2003) - SC
  • Gasthaus zur Waldesruh (3 Tage; August 2003) - SC
  • NO Order 2003/Allianzlager (4 Tage;August 2003) - SC
  • Hor(ror)Con1 (1 Nacht; Halloween 2003) - Orga/SL
  • Minas Londria 4 (3 Tage; November 2003) - SC
  • Versina 1 - Die Krönung(1 Tag; April 2004) - Orga/SL
  • Londrien 3 (2 Tage; April 2004) - (N)SC
  • Minas Londria 5 (3 Tage; Juli 2004) - SC
  • Drachenfest 04/Orklager (August 2004) (für mich ausgefallen)
  • Normonter Herbstturney (3 Tage; September 2004) - SC
  • Schattentanz (4 Tage; Halloween 2004) - NSC
  • Versina 2 - Das Landungsfest (1 Tag; November 2004) - Orga/SL
  • Lustbarkeit in Weidenhain (3 Tage; Dezember 2004) - SC
  • Versina 3 - Diplomatiecon (1 Tag; Juni 2005) - Orga/SL
  • Das Große Manöver (3 Tage; Juni 2005) - SC
  • Minas Londria 6 (3 Tage; Juli 2005) - SC
  • Die Große Turney (4 Tage; September 2005) - SC
  • Das Larp Sommerfest (3 Tage; September 2005) - NSC
  • Das Vormanöver von Versina und Reichenstein (3 Tage; Mai 2006) - SC
  • Das Landungsfest 02 (1 Tag; November 2006) - Orga/SL
  • Neu Freystadt 2 (5 Tage; Juni 2007) - SC
  • Landungsfest 3 - Becherklang und Bardensang (1 Tag; November 2007) - Orga/SL
  • K.I.S.S. - Krieger in Sigurds Sold (1 Tag; März 2008) - Orga/SL
  • Talon 30 - Auf der Pirsch (3 Tage; Juni 2008) - SC
  • Zombie Apocalypse (3 Tage; August 2008) - NSC
  • Die Achse des Genuss (3 Tage; September 2008) SC
  • Landungsfest 4 - Friede, Freude, Eierpunsch (1 Tag; November 2008) - SC
  • K.I.D.S. - Krieger in Dietrichs Sold (1 Tag; April 2009) - NSC
  • Die Turniertage (5 Tage; Juni 2009) - SC

auf folgenden Cons werde ich wahrscheinlich anzutreffen sein:

  • Minas Londria 7 (3 Tage; August 2009) - gSC
  • Die Achse des doppelten Genuss (4 Tage; September 2009) - SC
  • Landungsfest 5 - Die Suche nach Mr. Rheidt (1 Tag; November 2009) - SC
  • KISS3 (1 Tag; März/April 2010) - Orga/NSC
  • Larp Warrior of the World United (3-4 Tage; September 2010) - SC
  • dazwischen noch Auftritte auf Kinderfesten, Tanztrainings und div. Mittelaltermarktbesuche...

(momentan) Bespielte Larpcharaktere:


Kategorie/Homepage