Editieren Diskussion Vergangenheit Dateianhänge

LarpWiki: NscCode

Zurück zu: Humor


Die NSC-Code-Legende

Version 1.2

Nach Diskussionen in LarpForen und der ein oder anderen etwas unstrukturierten NSC-Anmeldung, die er so ausgefüllt hat, hier mal ein Vorschlag von ChristophSchweers zum Thema "Lösung des Passungsproblems" oder "Wen habe ich da als potenziellen NSC vor mir" :-)

In bester Absicht und in Anlehnung an den Geek-Code hat er sich mal den NSC-Code aus den Fingern gesaugt!

Vorbemerkungen

Der NSC-Code soll einen groben Anhaltspunkt für die Zuordnung in die entsprechenden Einsatzgebiete/-mögllichkeiten als NSC bieten. Die genannten ordinalen Kategoriestufen halten dabei nur sehr bedingt empirischen Ansprüchen stand ("Ich war stets um Trennschärfe bemüt!"; "Äquidistanz? Was war das noch ..."). Die aufgeführten Statements dienen der Orientierung bzw. Einschätzung und müssen selbstverständlich nicht 1:1 zutreffen ;-)

Die Sonderzeichen !,? oder $ können, soweit sie unter den entsprechenden Bereichen aufgeführt sind, nach der Wahl der entsprechenden Kategorie einfach angehängt werden. Ein Zeichen in Klammern bedeutet "Ich entwickel mich z.Zt. in diese Richtung" ...

Kategorien

LE (LARP-Erfahrung)

--

"Ähm, LARP ... was war das jetzt noch mal genau?"

-

"Ich habe schon mal die ein oder andere Veranstaltung besucht ..."

0

"Ja, LARP, das kenne ich schon, kein Thema"

+

"Bin schon einige Jahre dabei"

++

"Ich war damals dabei, vor 3000 Jahren, als die Stärke der Menschheit versagte!"; alternativ: "Mein Name lautet Peter N., Robert W., Fred S. u.ä."

MP (Magier-Posing)

--

"Hör mir auf mit Magie!"

-

"Dies sind nicht die Druiden, die ihr sucht ..."

0

"Och ja, gibt Schlimmeres."

+

"Super, mein normaler SC ist ein Magier!"

++

"Von mir hat Yoda seine dann stümperhaft umgesetzten Tricks abgekupfert"!

!

"Ich kann und darf mit Pyro hantieren!"

ST (Springer-Trauma)

--

"Ein NSC - eine Rolle! Ende der Diskussion!"

-

"Also, so eine durchgehende Rolle finde ich ja schon schöner ..."

0

"Kein Problem, gönnt mir nur hin und wieder eine Pausen-Dauerrolle!"

+

"Rollenwechsel sind doch das Salz in der NSC-Suppe!"

++

"Immer her mit den Rollen! ... MEINS! MEINS!"

?

"Ich brauche auf jeden Fall intensives Briefing!"

!

"Ich habe da zufällig 'ne Idee für eine feste Rolle: Ich könnte als Barde/ orkischer Kriegstrommler/ dämonischer Panflötenspieler für Stimmung sorgen!"

FF (Farb-Festigkeit)

--

"Arghl, Schminke! Dat is´ doch wat für Mädchen!"

-

"Aber nur ganz dezent... vielleicht so ein klein bißchen um die Augen?"

0

"Klaro, fühlt sich zwar blöd an, sieht aber cool aus!"

+

"Man kann gar nicht dick genug auftragen!"

++

"Never leave home without it!"

!

"Ich bin übrigens der Schminkkunst durchaus mächtig."

KO (Körperliche Opferbereitschaft)

--

"Also, so mit dem Treppensteigen *hust-röchel* da hab ich es ja nicht so mit!"

-

"So richtig bewegen? Nicht nur die Maus von links nach rechts? Das wird aber eng ...

0

"Okay, klar, wenn´s sein muss!"

+

"Sischerdat, ein bißchen Sport hat noch niemandem geschadet"

++

"Auja, Joggen in Platte ist eine meiner leichtesten Übungen!"

+++

"Die GSG9 hat doch auch nix mehr drauf. Als ich noch bei der Fremdenlegion war ..."

!

"Infights, Chargen und ähnliche Stunts sind nach vorheriger Absprache drin"

AG (Adligen- oder auch Anführer-Glaubhaftigkeit)

--

"Niemals! Nieder mit allen Monarchisten und den Unterdrückern des gemeinen Volkes ... imperialistisches Pack, elendes!"

-

"... und ihr seht echt keine andere Möglichkeit?"

0

"Solange es nicht in den Hochadel geht, passt dat schon!"

+

"Klar, Adel ist was ganz was feines. Ich habe da auch gleich schon mal ein paar passende Gewänder..."

++

"Kniet nieder! Was glaubt ihr eigentlich, wenn ihr vor euch habt? Immer dieser unfähige Pöbel!"

IN (Intellekt-Nachahmung)

--

"Wat? Wer bis´ du denn?

-

"Och, dieses hochmütige bis sinnlose Gebrabbel liegt mir nicht besonders!"

0

"Klar, Klugsch... krieg ich schon irgendwie hin ..."

+

"Habe ich eigentlich schon von meiner Arbeit am Magieteilchenbeschleuniger berichtet?"

++

"Ich bin ein wahrer Schöngeist und Philosoph ... und auch im wirklichen Leben Theologiestudent, ernsthafter Wissenschaftler oder theoretischer Informatiker - ich kann also gar nicht anders!"

RR (Regel-Robustheit)

--

"Ach du Schande ... Regeln gibt es auch noch?"

-

"Dieses eine, Dragonsys, das kenne ich ... naja, zumindest das Einsteigerheft..."

0

"Klar, [hier bitte Standardregelwerk einfügen] kenne ich ganz gut und nach ein oder zwei anderen habe ich schon gespielt!"

+

"So die -Großen-, also DragonSys, That´s Live und Siblermond kenne ich und habe schon mit verschiedenen Modifkationen gespielt"

++

"Ich kenne alle Regelwerke, habe die Hälfte verrissen, die anderen mit Mühe ertragen und deshalb mein eigenes geschrieben ... und: Rulemaster ist KEIN ARGUMENT, verdammt noch mal!"

+++

"Die Erfindung des Todesstoß ist eine meiner Jugendsünden!"

!

"Mit mir gibt es nur DKWDK, maximal ein DKWDDK, aber dann ist endgültig Schicht im Schacht!"

?

"Hausregeln/Modifikation bitte nach Möglichkeit zuschicken oder Internetquelle nennen!"

AT/PA (Action-Tendenz/Pazifismus-Ambitionen)

--

"Bäääh, kämpfen, wie barbarisch!"

-

"Och, nööö, Du, können wir nicht drüber reden?"

0

"Kämpfen gehört halt zum LARP dazu."

+

"Da simma dabei!"

++

"Jaaa! Gib´s mir - lang, hart und dreckig!"

!

"(Schau-)Kampferfahrung und -fähigkeiten reichlich vorhanden - mache auch in Einzelduellen eine gute Figur"

?

"Lust hätte ich ja schon, aber ich bräuchte jemanden, der es mir zeigt..."

EPs (Equipment-Privatservice)

--

"Öhm, stören eigentlich Turnschuhe und Jeans?"

-

"Ich hab da ein Lederhose, ein Piratenhemd und Springerstiefel..."

0

"Für die Standardcharakter (Bauer, Ork, Heiler u.ä.) reicht´s mit etwas Unterstützung auf jeden Fall"

+

"Was glaubt ihr eigentlich, warum ich mir einen Kombi zugelegt habe?"

++

"Die örtlichen Theater leihen sich bei mir gelegentlich Kleinigkeiten aus dem Fundus."

!

"Och, sagt mir was ihr euch so an Ausrüstung oder Bewaffnung, dann bastel/besorg ich es!"; alternativ: "Ich bin Jörg W., Fabian S. etc."

$

"Ich kann euch ein spezielles Ambiente-Angebot (wie etwa einen Badezuber, ein Teehaus, ein Massagezelt u.ä.) für den Con machen!"

GP (Gewöhnlicher Pflegebedarf)

--

"Ansprüche? Kenn´ ich nicht, solange ich nicht wie zuhause direkt auf dem Boden schlafen muss!"

-

"Ein Bett, ausreichend Mineralwasser und dann reicht es auch langsam ..."

0

"Wenn die Grundbedürfnisse - Schlafen, Essen und Kaffee - gedeckt sind, dann bin ich zufrieden!"

+

"Einige Nettigkeiten und Baupinseleien von Seiten der SL finde ich schon ganz angebracht ..."

++

"Essen ans Bett, Nacken- und Fußmassagen - das und noch viel mehr darf man mir als NSC schon bieten!"

!

"Vorsicht, Söderland-verwöhnt!"

$

"Vorsicht, Luxus-LARPer!"

PSI (Preis-Sensibilitäts-Index)

--

"Geld? Kein Thema!"

-

"Okay, aber nicht mehr als die SCs!"

0

"Ich spiele gerne NSC, wenn´s dann was billiger wird, stört mich das auch nicht!"

+

"Ein Nachlass sollte für NSCs schon drin sein ..."

++

"Da musst mir die SL schon einen ordentlichen Rabatt gewähre!"

++$

"NSC? Nur für umsonst, sonst geht da nix, wenn ich schon den Aff... äh, NSC mache!"

MTF (Masken-Trage-Fetisch)

--!

"Nope, Latexallergie - ohne mich!"

--

"Da kann ich nie was seh´n, das klebt so eklig an der Haut ... kurz: no way!"

-

"Also, ich mag es zwar nicht wirklich, aber wenn ihr keine andere Option habt..."

0

"Okay, Wenn´s nicht ewig dauert ist das kein Problem."

+

"Klar, Maske, cool, kein Thema!"

++

"Du glaubst ernsthaft, dieses Gesicht wäre mein echtes? Na, vielen Dank!"

PAIN (Präferierte Aktion inner Nacht)

--!

"Nachtblind!"

--

Sorry, tagaktiver Langschläfer, rechnet mit mir nur bei ausreichend Tageslicht!"

-

"Nachtaktivitäten bitte nur in Ausnahmefällen!"

0

"Wenn ich es von der Fitness her noch packe und ihr mir vorher ´nen Kaffee spendiert, mach ich mit..."

+

"Sagt mir einfach vorher bescheid, dass ich den Koffeinspiegel auf einem angemessenen Niveau halte und dann nix wie los!"

++

"Tag, Nacht - wo war noch mal der vielzitierte Unterschied?"

++!

"Die Sonne und ich, wir haben uns geeinigt. Wir kommen besser ohne einander aus!"

HdR (Horror+dergleichen-Resistenz)

--

"Ich krieg schon von den Erzählungen Alpträume!"; alternativ: "Ich bin die Chefin von Chewie!"

-

"Igitt, Kunstblut..."

0

"Naja, solange es nicht übertrieben wird"

+

"Solange Blut und Eingeweide nicht echt sind, kein Problem!"

++

"Mein Con-Konzept trägt den Arbeitstitel -Horrorsplattercore- und ich habe schon Kontakt zu einer nahegelegenen Metzgerei aufgenommen *bitte-wahnsinniges-Kichern-einspielen*"

!

"Ich bin Mitglied der Baracke des Bösen/des Clans/der Hundehütte u.ä.!"

IL (Intime-Logik)

--

"Wen interessiert schon, ob das sinnvoll ist oder nicht. Wenn die SL was sagt, mach ich's!"

-

"Seien wir mal ehrlich - die Spieler interessiert der Hintergrund doch sowieso nicht, warum soll ich mich also damit belasten? ... und für den Fall der Fälle: Improvisation ist alles!"

0

"Ich wüßte schon ganz gern etwas über den Hintergrund des Charakters, damit ich halbwegs weiß, wieso, weshalb, warum..."

+

"Ich spiele lieber, wenn ich das, was der Charakter macht, auch nachvollziehen kann. Ich sollte doch schon wissen, warum ich als Ork/Räuber etc. jetzt gerade unbedingt in den sicheren Tod laufen will."

++

"Ich weigere mich, Sachen zu spielen, von denen ich den Hintergrund nicht kenne bzw. die ich für blödsinnig halte!"

Epilog

Übernommen vom Originalartikel im Larpinfo-Forum mit impliziter Zustimmung aus diesem Forumsbeitrag.

Die Kategorie IL basiert zu 90% auf der Idee von Profoss im LARP-Info-Forum. Vielen Dank für die konstruktive Anmerkung (auch an den Rest der Nutzer des Forums)!

Nachdem ich auf ein paar Internetseiten gelesen habe, dass sich einige (durch Gruppenzwang o.ä.) dazu genötigt fühlten, die Angaben zum NSC-Code zu machen oder aber deshalb diese Angaben zu boykottieren, bin ich echt aus allen Wolken gefallen. Deshalb dieser "Disclaimer".

BITTE DEN CODE NICHT ERNSTNEHMEN! So war er nie gemeint! Diese dezent irrsinnige Variation des Geek-Codes brannte mir nach dem Lesen einiger Threads im LARP-Info-Forum und einiger Con-Anmeldebögen als bekennender NSC-Fanatik einfach auf der Tastatur. Ich gebe zu, ich finde es schön, dass einige Leute (hier im Wiki, im LARP-Info-Forum u.ä.) den Blödsinn mögen, den ich so zusammengeschrieben habe. Die Ausbreitung etwa über´s Wiki oder die LARP-Events war definitiv nicht geplant, ich empfinde dies aber schon irgendwie als Kompliment ... ja, ich gebe es zu, diese "Würdigung" hat meiner persönlichen Eitelkeit schon irgendwie gebauchpinselt!

Ich dachte mit dem Forumsbeitrag eigentlich eher daran, dass dieser Code für einige Con-Anmeldungen, wo ja mittlerweile - sinnvoller Weise! - auch schon mal Fragen zum bevorzugten Einsatzgebiet ihrer zukünftigen NSCs gestellt werden, als Ideenquelle für die Formulierung der entsprechenden Fragen dient. Bei einigen Anmeldeunterlagen bin ich nämlich schon auf echt problematische Varianten wie etwa widersprüchliche Formulierungen u.ä. gestossen. Mit dieser "Inspiration" wollte ich dazu beitragen, dass bei der jeweiligen Orga bzw. den NSCs keine unnötige Verwirrung oder gar Unstimmigkeiten aufkommen und diese ihre Bedürfnisse besser aufeinander abstimmen können ("Lösung des Passungsproblems" - s.o.).

Der Rückgriff auf den Geek-Code war eher eine zufällig Idee, die mir irgendwie - schon durch die genutzte Kommunikationsform via Internet - passend erschien. Erst danach bin ich auf die Idee gekommen, den Code selber als Visitenkarte/ .sig in Foren zu nutzen, da er zeigt,

  • dass ich gerne NSC spiele (sonst würde ich ihn nicht angeben),
  • man mich diesbezüglich ggf. auch ruhig mal anmailen kann (sonst würde ich ihn ebenfalls nicht angeben) und
  • wie beim Spielen meine subjektiven Präferenzen ausschauen (damit mich etwa Leute, die für einen Hofhaltungs-Con NSCs suchen, bei mir besser nicht anfragen ... für sowas bin ich nämlich - derzeit/ noch nicht? - geeignet).

Aber das Wichtigste ist mir: Ich wollte nie(!) jemanden (und sei er noch so ein begeisterter NSC-Spieler!) nötigen(!), diese Angaben zu machen!

Sorry, falls das bei irgendjemand anders angekommen sein sollte! -- ChristophSchweers, 16.02.04

Beispiele

Der NSC-Code kann in Anlehnung an den Geek-Code folgendermaßen in Signaturen oder Ähnliches eingebunden werden:

-----BEGIN NSC CODE BLOCK-----
Version: 1.2
LE++ MP+ ST- !F++ KO+ AG+ IN++ RR+ AT/PA- EP GP- PSI MTF+ PAIN+ HdR IL++
------END NSC CODE BLOCK------

In Foren u.dgl., in denen Hyperlinks funktionieren, empfiehlt es sich, zumindestens die Worte "NSC CODE" mit einem Hyperlink zu unterlegen:

-----BEGIN [url=http://www.larpwiki.de/NscCode]NSC CODE[/url] BLOCK-----
Version: 1.2
LE++ MP+ ST- !F++ KO+ AG+ IN++ RR+ AT/PA- EP GP- PSI MTF+ PAIN+ HdR IL++
------END NSC CODE BLOCK------


Autoren: ChristophSchweers
Zurück zu: Humor