Edit Diskussion History Attachments

TodesStossOT/Diskussion


Super Artikel! Vielen Dank dafür. Nachdem ich auf dem letzten Con zum ersten Mal einen Todesstoß beobachtet habe, bin ich in ähnlicher Richtung am Grübeln gewesen. Was ich da gefühlt habe, war nämlich ganz klar KEINE IT-Angst, sondern OT-"Angst" um den Charakter. Bei meinem geht das noch, aber ich kenne Leute, die spielen seit 10 Jahren. Wer will so einen Charakter schon in einem Zufallsgefecht verlieren, statt schick dramatisch, zum richtigen Moment? Mit diesem Ansatz hier kommt wieder Wahlmöglichkeit ins Spiel, das Prinzip "ich werde angespielt und entscheide dann, was ich draus mache" findet auch im Kampf Anwendung.


Zurück zu TodesStossOT