Edit Diskussion History Attachments

Selbermachen/Gürteltasche/Schlaufen

Gürtelschlaufen

Um die Gürtelschlaufen fertigzustellen, muss nur eine gerade Naht gemacht werden.

Zunächst aber müssen die Blütenbeschläge fertig montiert sein!

Nun aber zu den Schlaufen.

  • Man faltet im feuchten Zustand das Rückseite-Deckel-Stück an der im Bild als "1" bezeichneten gestrichelten roten Linie, dem höchsten Punkt der späteren Schlaufen. Danach müssen die Vorder- und Rückseite miteinander vernäht werden, und zwar entlang der blauen Linie "2".

http://img181.imageshack.us/img181/5558/montageschlaufen2zz1.jpg http://img135.imageshack.us/img135/3600/montageschlaufen1xd7.jpg

  • Dazu wieder zunächst mit Bleistift die Nahtlinie markieren

http://img269.imageshack.us/img269/2685/montagenahtangezeichnetmr5.jpg

  • Nun mit der Ahle Vorstehen;

http://img265.imageshack.us/img265/1041/montagenahtvorstechenrz5.jpg

  • Und zuletzt vernähen.

http://img269.imageshack.us/img269/7320/montagenaht1nr4.jpg http://img55.imageshack.us/img55/116/montagebluetenfertigvw7.jpg

Jetzt kann die Tasche tatsächlich am Gürtel getragen werden. Die nächsten Arbeitsschritte dienen dem Verschluss und der Zierde der Tasche.


Credits: Tobias Kreitel


Zurück zu GürteltascheSelbermachen