Edit Diskussion History Attachments

MasalaChai

Masala Chai

Indischer Gewürztee, den ich erstmalig mit meinem Gewürzhändler auf einem Con eingesetzt habe, der sich aber auch als exotische Spezialität in der herrschaftlichen TeeStunde auf Hofhaltungen einsetzen läßt.

Ich hatte mal ein genaues Rezept, arbeite aber mittlerweile eher aus dem Handgelenk. Da es vermutlich ebenso viele "offizielle" Rezepte gibt, wie indische Großmütter, ist die genaue Zubereitung reine Geschmacksache. Wer genauere Angaben braucht, als ich hier gebe, der versuche es mit masala-chai.

Zunächst schneide ich ein Stück einer frischen Ingwerknolle grob in kleine Würfel. Die Menge variiert nach Gusto und dem natürlichen Wuchs der Knolle. Je nach Vorliebe für Ingwer würde ich sagen, es sollte nicht unter daumengroß sein.

Dann zerkleinere ich in einem Mörser:

  • eine Zimtstange (mein Asien-Markt hat die in ca. 6 cm Länge)
  • eine Schote schwarzen Kardamoms
  • ca. sechs bis acht Schoten grünen Kardamoms
  • drei schwarze Pfefferkörner
  • etwa einen EL voll Korianderkörner
  • einige Nelkenknospen

Nun fülle ich einen Topf von ca. 1 - 1 1/2 l Fassungsvermögen mit Wasser und bringe es mit den Gewürzen und 2-3 EL Zucker zum Kochen. Alternativ ist auch ein kleiner Rohrzuckerbarren aus dem Chinaladen denkbar. Das Ganze eine Weile köcheln, bis die Gewürze gut durchgezogen sind.

Den Topf vom Herd nehmen und die Teeblätter hinzugeben. Ich verwende je nach Laune einen kräftigen indischen Schwarztee oder einen grünen chinesischen Gunpowder. Die Menge? Aus dem Handgelenk, es darf ruhig kräftig werden.

Den Tee eine Weile ziehen lassen und dann einen ordentlichen Schuß Milch hinzugeben. Auch hier ist die Menge wieder variabel, je nach ursprünglicher Füllmenge des Topfs und Siedeverlust beim Köcheln. Ich glaube, ich nehme z.T. bis zu einem halben Liter.

Den Topf wieder auf den Herd stellen und das Ganze noch einmal kurz aufwallen lassen.

Durch ein feines Sieb abgießen und heiß servieren.

RalfHüls, 13.10.2003

Zurück zu RezepteSammlung


Siehe auch Kochecke