Edit Diskussion History Attachments

LarpWährungen

LarpWährungen

Münz-Sammlungen im Netz

Herstellung von Larp-Münzen

  • Münzen - klassisch und beliebt, die Zinn- oder Zink-Münzen aus dem KönigreichLarhgo. Hergestellt im Gußverfahren mit Speckstein oder Gips.

  • MünzenGiessen - Anleitung zum Gießen von LARP tauglichen Ambientemünzen

Kaufen

Rechtliches

Bei Larp-Münzen handelt es sich um "Spielgeld". Die gesetzlichen Regelungen dienen dazu, den Schutz der gesetzlichen Zahlungsmittel (Euro) dadurch sicherzustellen, dass sie alles für unzulässig deklarieren, was auch nur annähernd verwechselt werden kann. Daran müssen sich auch Hersteller von Spielgeld messen lassen. Larpmünzen fallen deshalb unter die Medaillenverordnung (PDF). Die darin enthaltenen Größen- und Dickeangaben sind zu beachten. Es empfiehlt sich für Orgas, die Ihre Münzen zukaufen, sich die Unbedenklichkeit im Hinblick auf die Medallienverordnung der Münzen vom Anbieter bestätigen zu lassen und für Selbstmacher die Lektüre der Verordnung und Selbstüberprüfung. Es ist zwar "nur" eine Ordnungswidrigkeit, aber sowas kann teuer werden. -- OpaTobi, 15.04.05


Zu LarpWirtschaft


Kategorie/Keine