Edit Diskussion History Attachments

Einsteiger/AnfangenMitLARP/Diskussion

Hier können besonders LARP-Anfänger ihre Kritik zur Seite Anfangen Mit LARP und ggf. weiterführende Fragen, die dort beantwortet werden sollen, loswerden. Die Seite soll einen hohen Gebrauchswert für Anfänger haben - dazu ist Feedback wichtig. Wir alten Hasen sind vielleicht schon zu betriebsblind. ;-)

  • Hi, ich glaube ich habe die Leute von inLarp ganzschön generft...aber sie haben mir diese Seite empfohlen und mir damit viel geholfen!Danke!(Rose)
  • Danke für diese Seiten! Mein Schwager nimmt mich (40 Sommer alt), nach endlosen Betteleien meinerseits, im Oktober das erste mal mit auf eine Con. Vor allem wegen der Sprache hatte ich mir viele Gedanken gemacht, aber Dank euch bin ich mir sicher, dass ich es schaffe :-)

  • Hey, die seite ist wirklich gut! Am anfang etwas verwirrend, aber mit der Zeit kommt man schon dahinter Mal sehen wann ich mich auf mein erstes LARP traue

  • Find ich super, dass es sowas gibt! Diesen Artikel zu lesen hat mir viele meiner Ängste genommen, besonders die Sache mit dem "LARP-Sprech" hat mir sorgen bereitet, gut, das tut es immernoch etwas, aber lange nicht mehr so viel wie vorher! In diesem Sinn: Vielen Dank für die Seite hat mir seehr geholfen!
  • Finde die Seite sehr informativ und werd ma gucken, dass ich demnächst auf mein erstes Con geh... (Turi)
  • Hi, ich find die ganze Homepage fantastisch. Die Hinweise sind sehr hilfreich. Erstens kommt es anderst und zweitens als man denkt, sind meine Erfahrungen. Und das kommt bei den Tips auch rüber. Wirklich Klasse! (Talesin)
  • Großes Lob für dieses Projekt! Lese schon seit einigen Tagen mit. Aber wie läuft es eigentlich mit der Hygene im LARP? Wie reagieren andere Spieler auf strahlende "Dr. Best" Zahnbürsten? Oder Shampoo? Oder stinkt es wirklich auf einem Con? (Namenloser Gast)
    • Also, es stinkt normalerweise nicht. Hygienemuffel kommen in derselben Häufigkeit wie sonst auch vor, aber die meisten LARPer schleppen sich vom Nachtlager zur Waschgelegenheit, bevor sie wieder sich wieder angewanden. Das notwendige Waschzeugs wird in der Unterkunft üblicherweise unter Bergen Ersatzklamotten vergraben und so den Blicken entzogen. -OpaTobi, 20.03.05

  • Begeistert!!! ich wurde von zwei Bekannten gefragt ob ich nicht mal mitkommen will... nach eurer gründlicheren Info (nix für ungut jungs) denke ich das ich es versuchen werde...wird bestimmt ein spaß. auch dank euch...
  • sehr gute Seite!!! so umfangreich hatte ich das alles nicht erwartet aber es ist ja auch wirklich alles wichtig! Weiter so! MFG Wollvieh
  • hat mir sehr geholfen da ich niemanden kenne der larp spielt ich werde vermutlich bald anfangen (vieliecht priester)naja mal abwarten Fabian
  • rein informativ fand ich die seite sehr gut, doch der umgangston hat mir überhaupt nicht gefallen...ihr solltet nicht alle jugendlichen, die zu einem LARP gehen möchten, als "ich bin schon so groß und erwachsen"-kinder darstellen...es kann schon sein, dass es viele solcher jugendlichen gibt, aber das trifft nicht auf alle zu...
    • Welche Textstellen meinst Du genau? Ich konnte gerade dahingehend irgendwie nichts finden. Oder meinst Du einen anderen Text, auf den dieser Artikel verweist? - KarstenDombrowski, 28.10.05

    • Ich glaube, es ist die Seite MinderjährigeUndDieSL gemeint, kann den obigen Kommentar nachvollziehen - Johannes Ponader, 14.04.2006
  • Habe Gestern mitbekommen, dass es soetwas wie LARPs überhaupt gibt und muss sagen, diese Seite hat fast alle meine Fragen beantwortet. Die Anleitungen zum selbermachen von Kleidung finde ich besonders Klasse :) - nur eine Frage habe ich noch: Wie prepariere ich ein stumpfes Schwert oder von mir aus auch einen Stock zur LARP-tauglichen Waffe?

    • Äh *schwarzvoraugenwerd* Gar nicht! Absolut gar nicht! Im LARP werden _ausschliesslich_ Latex-Waffen eingesetzt. Ein stumpfes, echtes Schwert oder ein normaler Stock der von dir mit einer Polsterung versehen würde, würde _niemals_ den Sicherheitscheck eines LARPs passieren. Bitte liess die die Seiten LarpWaffen und EinsteigerLarpWaffen gut durch -- MelaEckenfels 05.01.2006

      • Bei der Gelegenheit fällt auf, daß diese Seiten zumindest auf den ersten Blick gar nicht beschreiben, wie eine Larpwaffe beschaffen sein soll. Ich habe da mal was eingebaut. --RalfHüls, 05.01.2006

      • * Erinnert mich daran das ich meiner Mutter, als sie das erste mal an einem Computer sass, zwar sagte das sie da und da klicken sollte.. aber ganz vergessen hatte zu erklären das man dafür die Mouse braucht ;) -- MelaEckenfels

  • Hi, finde eure Seite sehr informativ. Beim Abschnitt SC oder NSC würde ich mir eine kurze Erläuterung der Abkürzungen wünschen. - Johannes Ponader, 14.04.2006
  • Danke, danke, danke ...Ich habe zwar schon einige wenige LARPs hinter mir als NSC aber nach Genuß eurer Seite(n) fühl ich mich richtig gebildet und weiss jetzt was manche Leute meinen wenn sie mit mir reden ;-)

  • Vielen Dank für diese Seiten, ich habe vor kurzem mit Pen and Paper Rollenspiel angefangen und bin vollkommen begeistert. Meine Mitspieler spielen schon länger und erzählen immer von den Cons auf denen sie waren und zu denen sie demnächst wollen - vielleicht gehe ich ja bald mal mit.
  • dankedanke, gehe in 2 Wochen das erste mal, kenne zwar schon ein paar Larper, aber ihr habt alle Fragen beantwortet, die mir sicher erst viel zu spät eingefallen wären, bis bald intime -tina
    • nochmal dankedankedanke, die Seiten waren eine riesige Hilfe. Allen anderen, die sich überlegen das mal auszuprobieren, kann ich nur sagen: machts einfach, man kann sichs kaum vorstellen ohne dabeigewesen zu sein und auch als Anfänger ist man kein Outsider!! Ich für meinen Teil brauch unbedingt mehr :) bis bald also -tina

  • Die Seite ist echt der hammer, habt ihr wirklich gut gemacht! So viele informationen auf einem haufen hab ich sonst niergens gefunden. würd am liebsten sofort anfangen :) danke!

  • Auch ich finde die Seite super, großes Lob an euch!
  • Sie hat mir geholfen meine "Anfängerfehler" zu erkennen, werde versuchen sie so gut es geht zu beheben.(Delayar, handelnder Elf)

  • Grosses Lob natürlich auch von meiner Seite. Wie ist das mit Stäben, die überhaupt nicht für Kämpfe und ähnliches gedacht sind, sondern nur als Begleiterscheinung (z.B. Gehstock)? Müssen diese auch aus Latex resp. gepolstert sein?
    • Nein, wenn du sie unter allen Umständen aus Kämpfen fernhältst, muss es keine Schaumstoffwaffe sein. Natürlich darf aber auch so keine Gefahr davon ausgehen (Spitze, o.ä.) -- Section31, 24.11.07
  • Grüße, hatte Frühling diesen Jahres die Idee hmm mal ein Larp machen sicher witzig, natürlich etwas seltsame Vorstellungen davon , dank der Seite aber aufgeklärt wurden und schon 2 Cons überlebt. Wie schade das Winter ist und ich keine Wintertaugliche Kleidung habe, freue mich schon auf die nächste Con, Gruß Kelthar 20.12.07

  • hier nich hier is meines ;) Also das is eche ne super seite.... mal ne bescheidene Frage: Gibt es auch im winter Larps, die Draußen gespielt werden? ich mein... das is doch A****kalt... naja großes Lob auf alle Fälle....

    • Natürlich gibt es die. Da muß dann nur das Kostüm entsprechend geeignet sein. Ordentliches Wollzeug hät genauso warm (oder besser) wie moderne Winterkleidung. Vgl. LarpImWinter --RalfHüls

  • Möchte die Seite auch loben, damit bekommt man gleich ein gutes Basiswissen... bin leider etwas schüchtern, dauert sicher bis ich mich auf eine traue... (wenn es hier in Thüringen überhaupt welche gibt) Könnte man vieleicht irgendwie eine Liste machen, mit Einsteigerfreundlichen Events oder Personen die einem auf den Events ein wenig Hilfe geben können?
    • Im Prinzip kann dir jeder helfen und die meisten Veranstaltungen kann man auch als Einsteiger besuchen, ohne Probleme befürchten zu müssen. Wenn du dich aufgrund deiner Schüchternheit dennoch unwohl fühlst, es gibt im http://www.larpkalender.de speziell ausgewiesene Veranstaltungen für Einsteiger. Für Veranstaltungen in Thüringen verweise ich auf http://www.larpforum.com/board3/index.php?showtopic=8296 --Section31, 11.05.2008

      • Ich danke euch. Zusatz: Nächstes Wochenende bin ich auf meiner ersten Con, dank euch noch mal allen für diese tolle Wiki :) (und: der Bereich Fun ist wirklich gelungen ebenso wie "welche Wörter man nicht sagen sollte" :) )

  • Hey, danke erstmal für die Seite an sich. Sie ist echt Überladen mit Informationen, also ihr habt mir echt weitergeholfen. Da seh ich erstmal wie viel man über Larp eigentlich Wissen muss und nach den ganzen Infos komm ich mir irgendwie so vor als müsst ich noch viel mehr Lernen als hier schon steht. Ich werde in 1-2 Monaten mit einem Kollegen auf eine erste minicon gehen. Er macht das schon seit 3 Jahren, ich freu mich drauf - vor allem kann ich nun vorbereitet dahin gehen, dank euch ;) Was mich aber echt Schockt sind manche Dinge die ihr aufgelistet habt die man "nicht tun sollte"... Sexuelle Gewaltdarstellung, Alkohol in Getränke anderer Mischen.. ich hatte nicht erwartet das ihr auf sowas hinweisen müsst. Ist scho n dickes Ding, danke euch!

  • Was ich in Hinblick auf viele Anfängerpostings in diversen Larpforen hier im "Anfängerbereich" noch sinnvoll fände, wäre ein Absatz mit dem Titel "Was Larp NICHT ist", in dem erklärt wird, dass Larp eben kein P&P, Computerspiel etc. ist und wo die Unterschiede aufgezeigt werden. Dadurch ließen sich schon viele Missverständnisse bei Anfängern vermeiden. Harald P., 13.10.2009

  • Ich find es echt klasse von euch das ihr euch die Zeit genommen habt, das alles aufzuschreiben!Seit langer Zeit überlege ich mal an nem con teilzunehmen weil ein freund immer davon redet, erst wollte ich mich aber natürlich ein bisschen informieren. Der Anfangsbereich ist echt sehr informativ! Auch was man nicht tun sollte ist hier für manche bestimmt sehr hilfreich um beim ersten mal keinen (oder zumindest keine Gravierenden) fehler zu machen!! Danke, Charly K. 05.11.09
  • Erstmal ein großes Lob, die Seite hat wirklich viele meiner Fragen geklärt und gerade die ausführlichen Erklärungen und Beispiele zur Charaktererstellung (und was man da vermeiden sollte) haben mir sehr geholfen. In meiner Schule finden im Augenblick Projekttäge statt, bei denen sich mein Projekt rund um LARP dreht. Als absolute Anfängerin auf dem Gebiet, bin ich wirklich dankbar für diese Seite, da sonst das Erstellen eines Charakters für dieses Projekt um einiges schwerer geworden wäre. Nach langem Überlegen habe ich mich nun für eine Elfe entschieden, mit allen Risiken die das birgt. Auf jeden Fall danke ich für die vielen Tipps und Anregungen, vielleicht traue ich mich irgendwann auch mal auf eine Con. Aya M. 18. 7. 2010

  • Super erklärt, aber eine Frage hab ich noch: Wann wird denn ein Charakterbogen erstellt und mit wem? Beim paper-spiel macht man das ja immer mit dem Spielleiter zusammen. Aber wie ist es bei einer LARP? Macht man das vorab per Email, oder am Spielort vor Spielbeginn? LG Anne (13.Juni 2011)
    • Wenn ein Charakterbogen für eine Veranstaltung nötig ist, dann ist normalerweise jeder Spieler selbst dafür verantwortlich, dass der Charakterbogen korrekt nach Regelwerk angelegt und gepflegt wird. Als Einsteiger bietet es sich aber an, Regeldetails zunächst zurückzustellen. Man kann im Zweifelsfall auch ohne detaillierte Regelkenntnisse und Charakterbogen an einem Liverollenspiel teilnehmen, so lange man nicht versucht, als allmächtiger Weltenretter aufzutreten. Ergänzende Infos: CharakterBogen DutchVanLeuwen (12. Juli 2011)

  • Hey hab von einem Freund von LARP erfahren und war anfangs skeptisch, aber durch die super gute Erklärung von LarpWiki wurde meine neugier geweckt. Jetzt bin ich ein riesen LARP Fan.

  • Hey, die Seite ist immernoch super in Schuss und hilf mir und anderen Einsteigern ein ums andere mal. Als einziges Manko ist mir das wegsterben der Links aufgefallen... kann man da was machen? MfG Fedor (30.12.15)

* Hallo, auch von mir ein Lob. Die allermeisten Fragen, die einem nur einfallen könnten, werden hier beantwortet. Nur was Spielansätze angeht, bin ich unsicher. Mir fallen einfach keine Begründungen ein, z.B. mit einer Gruppe Fremder auf Plotjagd zu gehen, die nichts mit Ehre, Religionen des Lichts, großem Ehrgeiz, Gier, lebensmüder Neugier oder Kampfeslust zu tun haben. Und all diese Gründe passen mir irgendwie nicht. Vielleicht bin ich da zu wählerisch. Grüße, S (16.10.16)

Einfach auf Editieren klicken und Deinen Kommentar unten anhängen. Ältere Kommentare aber bitte dabei nicht löschen, sondern stehen lassen.


zurück zu AnfangenMitLarp Kategorie: Diskussion