Edit Diskussion History Attachments

SpielBerichte/Durée-Caresse Larpi 2

Durée-Caresse Larpi 2

Am 15.09.2002 auf Schloß Arnsberg

BILDER

VERANSTALTER: Ralf Dünne, Martin Holterhoff, et. al.

LOCATION: Schloß Arnsberg ist eine als öffentlicher Park genutze Ruine. Ein Teil des Larpis fand im Knappensaal statt, einem erhaltenen Gewölbekeller, der gastronomisch genutzt wird. Ein weiterer Teil fand in der Grünanlage statt. Die anwesenden Touristen waren erstaunlich zurückhaltend.

VERPFLEGUNG: Durch die Gastronomie des Knappensaals. Im Conbeitrag war ein warmes Buffet enthalten, das abgesehen von einer leicht verpfefferten Bratensoße nichts zu wünschen übrig ließ. Getränke sollten vor Ort erworben werden, worüber die Orga sich aber durch Bereitstellung zumindest von Mineralwasser teilweise hinwegstzte.

ORGA: Wie bei einem Tageslarpi zu erwarten, unproblematisch. Besonders erfreut hat die detaillierte und zutreffende Anfahrtsbeschreibung.

PLOT: Ritterschlag, Turnier zu Ehren des neuen Ritters, Lehensvergaben, Festmahl, Gesang und Tanz.

KRITIK: Gutes Ambiente, gute Spieler, keine nennenswerten Störungen.

FAZIT: Ein gelungener Tag.

CC-BY-NC-SA © 2002 RalfHüls,
aka Janus vom Achtelsbach,
erster Lakai und Kammerherr
seiner Hoheit Aymarus I. von der Oschenfurth,
nach des Einen Willen Markgraf von Oschenheim


Zurück zu: SpielBerichte


Kategorie/Spielbericht