Edit Diskussion History Attachments

Selbermachen/Mannwolf/Kiefer

Tutorial: Kiefer & Zunge

Dies ist ein Tutorial für den Kiefer für eine Tierwesen-Maske. Weitere zugehörige Tutorials findet ihr unter Mannwölfe

Benötigte Materialien: Fimo Classic, Alufolie, Latex, Mehl, Gipsbinden, Kunstharz, Acrylfarbe, Isoflex, Schaumstoff, Modelliermesser, Ofen, Latexhandschuhe, Plastikbecher...

In meinem Beispiel arbeite ich für 3 Augenpaare, das heißt ich benötige 2 Formen, 6 LEDs und die weiter unten Mengenangaben beziehen sich auf dieses Beispiel.


Modellieren Oberkiefer

Schritt 1 - Vorlage

Benötigtes: Bilder

Suche dir gute Vorlagen, auf denen du die Zähne und deren Anordnung gut erkennen kannst. Den Kompletten Kiefer zu modellieren wird zu lang. Irgendwo muss dein Gesicht auch sitzen. Ich habe mich also für die vorderen 2/3 entschieden, hier schwarz gekennzeichnet.

kiefer-01_01-01_01-vorlage_01.jpg

Schritt 2 - Grundform

Benötigtes: Alufolie, Fimo Beginne immer mit einem Kiefer. Ich habe mich für den Oberkiefer entschieden. Zunächst knete ich mir einen wulst aus Alufolie als Basis. Das Spart Material und gibt ein gutes Grundgerüst. Dieser Aluklumpen wird nun an den Seiten, oben und vorne mit Fimo verkleidet und schon einmal grob die Gaumenform festgelegt.

Dieses Modell sollte auf jeden Fall höher sein als der spätere Kiefer werden soll. Das ermöglicht ein einfacheres ausgießen der Form in späteren Schritten.

Achtung: Lieber schmaler als breiter bauen. kiefer-01_01-01_02-modellieren_01.jpg

Schritt 3 - Eckzähne

Benötigtes: Fimo, Modelliermesser

Für einen Eckzahn forme einen langen Kegel, drücke mit einem Modelliermesser zwei Längsseiten gegeneinander Flach und biege ihn leicht zu der so entstandenen Kante. Halte ihn dabei an der Wurzel fest, diesen Teil kannst du danach zum Anbringen und Modellieren des Zahnfleisches um den Zahn nutzen.

Ordne diese Zähne vorne an, dort wo die Kieferrundung endet.

Wiederhole dies, nur mit einer kleineren Menge für für die etwas kleineren Reisszähne davor. Beachte dabei das eine Lücke bleibt. Von Unten sollen passgenau später andere Eckzähne da hinein passen. kiefer-01_01-01_03-modellieren_02.jpg

Schritt 4 - Schneidezähne

Benötigtes: Fimo, Modelliermesser

Füge für die Schneidezähne eine art gebogenen Keil vorne zwischen den Eckzähnen an. Drücke mit Modelliermessern die kleinen Kerben für die Zähne und modelliere deren direktes Zahnfleisch. kiefer-01_01-01_04-modellieren_03.jpg

Schritt 5 - Reisszähne

Benötigtes: Fimo, Modelliermesser

Modelliere die Wolfszähne ähnlich wie die Eckzähne.

Für die ersten Reisszähne forme eine Art Ei und rolle es bis du zwei Spitzen hast. Knicke diese nach oben und drücke den unteren Teil Flacher. Nun Füge sie zum Gaumen hinzu und modelliere mit den Modelliermessern wieder das den Zahn umgebende Zahnfleisch aus und verfeinere noch die Kanten bis der Zahn möglichst wie auf der Vorlage aus sieht.

Für die weiteren Reisszähne kombiniere die beiden Techniken. Achte darauf das diese z.B. 3 Spitzen haben, in welche Richtung sie gebogen sind und welches die höchste ist. kiefer-01_01-01_05-modellieren_04.jpg

Schritt 6 - Backen

Benötigtes: Ofen

Backe dein Kiefermodell nach Anleitung. Nimm lieber eine niedrigere Temperatur und dafür eine längere Backzeit. Es geht darum das alle Weichmacher aus dem Fimo entweichen. Sie zwischendurch nach, dass es dir nicht verbrennt.


Modellieren Unterkiefer

Schritt X - x


Zwischenstand: Kiefer


Zwischenstand: Zunge


Ergebnis


Autor: Poison


Kategorie/Bastelanleitung