Edit Diskussion History Attachments

MichaelRoth/Agentenspiel

Agentenspiel

Einleitung

Ein Spiel durchführen mit folgenden Bedingungen:

  • 6 Spieler
  • 1 SL
  • durchführung in öffentlich zugänglichen Bereichen (Restaurant, Strasse, ...)
  • Höchstens eine Stunde Spielvorbereitung der SL am Spieltag

Der Grund für diese Kriterien ist, dass vermehrt Spiele durchgeführt werden können.

Projektstand

18.01.2015 Das Spiel ist noch in Entwicklung. Das Konzept steht, aber der Plot muss noch dichter werden.

Kosten

  • Je ein Getränk in 1 bis 2 verschiedenen Restaurants/Bar
  • 8 Fr. Conbeitrag (deckt Mobilfunkkosten und Kosten bei der Erkundung des Geländes)

Kleidung

  • Die Agenten dürfen in Anzug, Jeans, Trainerhosen und jedem anderen unauffälligen Outfit arbeiten.

Gelände

  • In einer Stadt, in einem Bereich von rund 1x1km Grösse. Idealerweise Autofrei. Beispiel: Niederdörfli Zürich

Plot (Musterplot ohne Spoiler)

  • Teamchef 1 und Mitarbeiter 1 treffen sich um 19:00
  • Info dass Mitarbeiter gefasst wurde von den Gegnern
  • Info dass Gegnerischer Mitarbeiter gefasst wurde. Und verhört, darum hat man eine Kontakt Telefonnummer
  • Mitarbeiter 2 soll um 19:30 zur Besprechung dazustossen
  • Planung der Verhandlung / Infos geben
  • ...

Spoiler anmerkung: Das Spiel baut auf Überraschungen auf. Als möglicher Spieler ist es nicht empfohlen den Plot zu lesen. Für Fragen und Interesse bei mitentwicklung schreibt eine Email oder nehmt per Skype mit Michael Kontakt auf.

Beziehungen

spoiler.png

  • Teamchefs und Mitarbeiter kennen die Gesichter ihres Teams
  • Spione kennen auch die Gesichter des anderen Teams
  • Teamchefs kennen eigenen Spion
  • Der Spion ist jeweils Mitarbeiter 1 und nicht Mitarbeiter 2 !!!

Plot

spoiler.png

  • Teamchef 1 und Mitarbeiter 1 treffen sich um 19:00
  • Mitarbeiter 1 verdächtigt Mitarbeiter 2 als Spion
  • Info dass Mitarbeiter gefasst wurde von den Gegnern
  • Info dass Gegnerischer Mitarbeiter gefasst wurde. Und verhört, darum hat man eine Kontakt Telefonnummer
  • Mitarbeiter 2 soll um 19:30 dazustossen
  • Mitarbeiter kommt aber schon um 19:20
  • Planung der Verhandlung / Infos geben
  • 20:15 Treffen zur Verhandlung
  • Austausch wird über "Zentrale" durchgeführt (Telefon der SL)
  • Gruppen trennen sich wieder und wollen rund 30 min lang ganz viele Verkehrsmittel wechseln, dass niemand folgen kann. Schlussendlich auch zur Kontrolle ob das mit dem Spion stimmt.
  • Spione bekommen Info, dass sie entdeckt worden sind und innert 2 Minuten verschwinden sollen!
  • Teamchefs bekommen weitere 2 Minuten später die Info wer die richtigen Spione sind! Ziel ist eine 10 min verfolgung und dann abbruch und sammeln mit dem anderen Spion
  • Team 1 bekommt info, dass Team 2 auf dem Weg zu xy ist und sie sich bei xyz verschwanzen sollen
  • Team 2 bekommt die Info dass Team 1 sich xyz verschanzt hat
  • Rund um 21:30 ist das Spiel zu Ende