Edit Diskussion History Attachments

KönigreichLyrien/Dunkle Nacht

In dunkler Nacht

In_dunkler_Nacht.mp3

In dunkler Nacht denke ich zurück,
An die lyrische Heimat, an all mein Glück.
Was hat mich hierher in die Fremde gebracht?
Der Wille Lyriens nach Ruhm, Ehr und Macht.

Ich bin ein Fremder in fernem Land,
nicht geliebt ob der Waffe in meiner Hand.
Für Lyriens Ruhm und Ehr und Macht
Halt ich hier ind der Fremde die Wacht.

Dies Land wird nie meine Heimat sein.
Ich bin Lyrier und wird immer Lyrier sein!
Und stünd ich allein vor’m wolkowischen Heer:<<BR>> Ich kämpfe für Lyriens Macht, Ruhm und Ehr!